KORÜ-mat S – für Einsteiger

Warum eine KORÜ-mat S für die Konditorei?

… mit ihr kochen und rühren Sie nahezu automatisch.
… mit ihr  kochen und rühren Sie sehr schonend.
… mit ihr kochen und rühren Sie ohne Zeit- und Personalaufwand
… mit ihr kochen und rühren Sie ohne Qualitätsminderung.
… mit ihr kochen und rühren Sie ohne Materialverluste.
… mit ihr kann die Kochtemperatur genau eingestellt werden.
… je nach Kochgut, Füllstand und Kesselausgangstemperatur, dauert ein
Kochvorgang lediglich zwischen 30 und 60 Min.

 

Anwendung in der Konditorei

Die Ausstattung der KORÜ-mat S

Standard

Rührwerk

Die Drehzahl des Rührwerks lässt sich stufenlos einstellen. Öffnet man das Schutzgitter während des Rührvorgangs, schaltet sich das Rührwerk aus Sicherheitsgründen automatisch ab. Nachdem der Kochvorgang beendet ist, kann man das Rührwerk einfach herausnehmen und in der Spülmaschine reinigen.

Kipp-Kessel

Bei zäh fließenden Massen wie beispielsweise Kirschen oder Mohnmasse ist das Entleeren über einen Ablasshahn nicht möglich. Daher sind alle Kessel serienmäßig manuell kippbar. Durch die integrierte Kesselbremse wird verhindert, dass der Kessel während des Kochvorgangs schief steht.

Höchste Qualität

Alle Maschinenteile sind aus hochwertigem Edelstahl – rostfrei- gefertigt. Alle Kessel sind 3-wandig und isoliert gefertigt. Die Temperaturmessung erfolgt elektronisch an der Kesselwandung des Thermo-Öls. Die Beheizung erfolgt mittels Thermo-Öl über interne Heizregister.

Optional

Ablasshahn

Vanillecreme, Konfitüre und andere flüssige Massen können bequem über den integrierten Ablasshahn entleert werden. Dieser ist als Scheibenventil gefertigt, was die Reinigung deutlich erleichtert.