KORÜ-mat 2G – die Alleskönnerin

Warum eine KORÜ-mat 2G für Bäckerei und Konditorei?

… weil sie eine integrierte Wasserdosiereinheit hat.
… weil sie die Produkttemperatur misst.
… weil sie ein bärenstarkes Rührwerk hat.
… weil das Rührwerk auch Mehl und Wasser homogenisieren kann.
… weil das Rührwerk auch mit zähen Massen (TA < 300) spielend fertig wird.
… weil sie einen elektrisch kippbaren Kessel hat.
… weil sie einen großen Ablasshahn hat.
… weil sie vollautomatisch ablaufende Rühr- und Kochprogramme hat.
… weil alle Programme individuell angepasst werden können.

 

Anwendung in der Bäckerei

 

Anwendung in der Konditorei

Die Ausstattung der KORÜ-mat 2G

Standard

smartCONTROL

Mit der smartCONTROL Steuerung haben Sie die volle Kontrolle über das Rührwerk und bestimmen alle Parameter für den Kochprozess, das Rührwerk und die Wasserdosiereinheit. Kessel befüllen, Rezept auf dem Touchscreen auswählen, fertig – die Maschine erledigt den Rest! Damit wird sichergestellt, dass jeder Benutzer immer das gleiche Ergebnis erzielt. Die Steuerungseinheit verfügt über 99 frei programmierbare Kochprogramme und ebenso viele Rührprogramme, außerdem misst sie die Temperatur direkt im Kochgut und zeigt diese auch an. Mithilfe der Autoreverse-Funktion (Links-Rechts-Lauf) gelingt auch das Homogenisieren von Mehl und Wasser. Dank des programmierbaren Intervall-Betriebes werden Körner nicht ständig in Bewegung gehalten und können so optimal Wasser aufnehmen.

Kipp-Kessel

Bei zäh fließenden Massen wie beispielsweise Kirschen, Mohnmasse, Brandmasse und vor allem bei Brüh- und Kochstücken ist das Entleeren über einen Ablasshahn nicht möglich. Daher sind alle Kessel serienmäßig elektrisch kippbar und bewegen sich bei Bedarf langsam und gleichmäßig in beide Richtungen. Durch die integrierte Tilt-Back-Funktion fährt der Kessel beim Abwärtskippen nach dem Loslassen der Taste etwas zurück, um ein weiteres Abtropfen der Masse zu verhindern.

Rührwerk

Besonders bei der Herstellung von Kochstücken mit niedriger TA (< 300) oder Mehlkochstücken mit hohem Wasseranteil (TA > 400) werden an das Rührwerk sehr hohe Ansprüche gestellt, die die KORÜ-mat 2G mit ihrem leistungsstarken Getriebemotor spielend leicht erfüllt. Mit einem Dreh-
moment von bis zu 355 Nm über den gesamten Drehzahlbereich toppt es selbst einen VW Golf 2.0 TDI und gewährleistet damit die problemlose Verarbeitung sämtlicher Produkte.

Optional

HACCP – Schnittstelle

Die HACCP Software der Maschinensteuerung protokolliert den gesamten Kochvorgang und kann zur Optimierung der Automatikprogramme benutzt werden. Sie unterstützt den Benutzer aber auch bei der Einhaltung der HACCP Grundsätze für gewerbliche Bäckereien und Konditoreien, indem genau dokumentiert wird, wann welches Produkt wie lange und bei welcher Temperatur gekocht wurde.

Ablasshahn

Vanillecreme, Konfitüre und andere flüssige Massen können bequem über den integrierten Ablasshahn entleert werden. Es stehen je nach Kesselvolumen Ablasshähne in den Größen DN65 oder DN100 mit Schnellwechsel-Verschluss zur Verfügung, die einfach in der Spülmaschine zu reinigen sind.

Verschlusskappe

Sollten Sie Produkte kochen, die nur über den Kippmechanismus entleert werden können, kann der Ablasshahn durch eine Verschluss- kappe ersetzt werden, was den Reinigungsaufwand deutlich reduziert.

Wasserdosiereinheit

Die automatische Wasserdosiereinheit stellt sicher, dass die Maschine immer mit der richtigen Menge Wasser befüllt wird, was besonders hilfreich bei der Herstellung von Brüh- oder Kochstücken ist. Um auch andere Maschinen befüllen zu können, ist sie mit einem Auslauf- schlauch ausgestattet.

Reinigungsbrause

Mit der Reinigungsbrause wird die KORÜ-mat 2G um ein weiteres praktisches Hilfsmittel ergänzt und ermöglicht jederzeit eine schnelle und einfache Reinigung des Kessels.